Liebe Leser und Leserinnen des b-s! Der b-s hat ab 1. Mai 2019 unter braunschweig-spiegel.de einen neuen Auftritt. Unter archiv.braunschweig-spiegel.de erreichen Sie den b-s von 2008 bis April-2019 in seiner letztmaligen Form, incl. funktionsfähiger interner Beitragslinks.

Veranstaltungen im Dom vom 17. Dezember bis 23. Dezember

Dompredigerin Cornelia Götz, Dompfarrerin Katja Witte-Knoblauch, Domkantor Gerd-Peter Münden, Kantorin Elke Lindemann und Kantor Witold Dulski laden herzlich zu folgenden Veranstaltungen und Gottesdiensten in den Braunschweiger Dom ein:

 

Am Montag, 17. Dezember gibt es eine musikalische Andacht mit dem Chor der Lebenshilfe unter der Leitung von Aurora Holluba, das geistliche Wort spricht Dompredigerin Cornelia Götz.

Am Dienstag, 18. Dezember um 19.00 Uhr sowie am Mittwoch, 19. Dezember um 17.30 Uhr findet wieder das beliebte Liederfest „Singt Weihnachten“ statt, unter der Leitung von Domkantor Münden singen alle Besucher Advents-und Weihnachtslieder.

Am Freitag, 21. Dezember um 18.00 Uhr und am Sonnabend, 22. Dezember um 17.00 Uhr lädt die Domsingschule zu ihrem traditionellen Quempas-Singen in den Braunschweiger Dom ein, mehrere hundert Kinder und Jugendliche singen advent- und weihnachtliche Musik. Auch die Zuhörer sind zum Mitsingen eingeladen. Den Höhepunkt bildet der traditionelle Quempasgesang aus dem 15. Jahrhundert, gesungen aus den fünf Ecken des Domes, zu dem der Wolfenbütteler Hofkomponist Michael Praetorius 1607 den vierstimmige Satz geschrieben hat. Zu diesem Gesang wird der Dom mit 1000 Kerzen erhellt. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Kollekte für die Domsingschule gebeten.

Ebenfalls am Sonnabend, 22. Dezember findet um 12.00 Uhr ein festliches Orgelkonzert im Rahmen der Weihnachtskulturwoche statt, Orgel spielt Domkantor Gerd-Peter Münden.

Um 14.30 Uhr gibt es festliche Musik für Orgel und Trompete im Rahmen der Weihnachtskulturwoche, Trompete spielen Musiker des Staatsorchesters, an der Orgel Kantor Witold Dulski. Karten zu Karten zu 5€, erm. 3€ sind an der Tageskasse erhältlich.

Um 22.00 Uhr gibt es wieder die DOMNACHT ZUR WEIHNACHTSZEIT „Es begab sich aber zu der Zeit …“, weihnachtliche Texte gelesen von Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz, Vizepräsidentin der TU Braunschweig und Dompredigerin Cornelia Götz. Alphörner: Kantor Jürgen Schwanke

Am 23. Dezember, 4. Sonntag im Advent findet um 10.00 Uhr ein GOTTESDIENST mit Dompredigerin Cornelia Götz statt, es singt das Vokalensemble am Braunschweiger Dom, Leitung: Kantorin Elke Lindemann

Um 14.30 Uhr und um 17.00 Uhr gibt es festliche Musik für Orgel und Trompete im Rahmen der Weihnachtskulturwoche, Trompete spielen Musiker des Staatsorchesters, an der Orgel Kantor Witold Dulski. Karten zu Karten zu 5€, erm. 3€ sind an der Tageskasse erhältlich.

Additional information

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.