7 + 1 Fragen an: Audiohead

1. Wer seid Ihr? Beschreibt Euch in einem Satz!

Wir sind Braunschweigs Punk'n Glamrockband AUDIOHEAD und haben am 21.Dezember unsere erste EP 'The Base Of Time veröffentlicht.


2. Warum lohnt es sich, ein Konzert von Euch zu besuchen?

Weil wir den Rock'n'Roll Spirit der früheren Jahre in das heutige Zeitalter übertragen haben und nicht lange herumlabern, wie toll wir doch sind. Das machen andere Bands schon genug. Wir bauen das Publikum in unsere Show ein, spielen mit Herzblut und knallen unseren Zuhörern einen ganz eigenen Sound um die Ohren.

3. Welchen Song möchtet Ihr hier präsentieren und warum?

Wir möchten unser brandneues Video vorstellen. Der Titeltrack zur EP 'The Base Of Time' ist gleichzeitig der 1. Song auf der Platte und stellt für uns eine kleine Hommage auf die Horrorfilmbranche dar. Wir wollten die Stimmung des Songs einfangen und hatten beim Dreh unheimlich viel Spaß. Wir fühlten uns in den Rollen einfach pudelwohl und wir müssen wohl zugeben, dass wir nun andere Menschen sind. Unser Schlagzeuger macht derzeit eine Therapie.



4. Was war Euer spannendstes Konzerterlebnis?

Eines der Higlights war für uns sicher der Gewinn des Local Heroes Wettbewerbs 2011 in Braunschweig. An diesem Abend hat einfach alles gepasst. Wir fühlten uns wohl und hatten das Publikum auf unserer Seite. 2012 waren wir auf dem Magnifest dabei und durften das Spektakel mal aus der Künstlersicht betrachten und neue Fans gewinnen. Die Unterstützung von Leuten, die uns noch nie gesehen hatten, war unglaublich!


5. Wo findet man Euch im Internet?

>> www.audiohead-music.de << hier sind auch Verlinkungen zu Facebook, Youtube etc.


6. Welche Unterstützung wünscht Ihr Euch von der Stadt Braunschweig?

Das größte Problem für Bands in dieser Region sind Proberäume. Hier müsste deutlich mehr unterstützt und gefördert werden ...


7. Welche Botschaft habt Ihr mit Eurer Musik?

Die persönliche Botschaft in unseren Songs sollte jeder für sich selber entdecken dürfen. Wir wollen kein Teil der superglatten Popkultur werden und geben in unseren Texten auch gern mal eine paar Statements zu unserer aktuellen Gesellschaft ab oder behandeln Themen wie Politik oder Religion. Es gibt einfach zu viele Sachen, die einem täglich durch Fernsehen oder Radio um die Ohren flattern, die man irgendwie kompensieren muss. Aber es gibt natürlich auch die fröhlichen Momente im Leben, die wir gern mit einbeziehen!


+ 1: Wann bringen Audiohead ihr erstes Medikament auf den Markt?

Nun, wir arbeiten daran eine Pille zu entwickeln, die zu jeder Tageszeit eingenommen werden kann und Körper und Geist wieder in den Einklang bringt. Es wird möglich sein, sich von seinen bisherigen schlechten musikalischen Einflüssen endlich zu befreien und durch eine neue Druckausgleichstablette zu ersetzen. Kinderleicht und absolut ohne jegliche Nebenwirkungen wird der Mensch in seinen Träumen neu programmiert und hört ausschließlich die Texte von Audiohead in seinen Ohren. Das Leben hat dann wieder einen Sinn.