Liebe Leser und Leserinnen des b-s! Der b-s hat ab 1. Mai 2019 unter braunschweig-spiegel.de einen neuen Auftritt. Unter archiv.braunschweig-spiegel.de erreichen Sie den b-s von 2008 bis April-2019 in seiner letztmaligen Form, incl. funktionsfähiger interner Beitragslinks.

Querumer Bogenschützen fahren zur Deutschen Meisterschaft

Philipp Dominik Wendt (Foto: Eckhard Frerichs, NSSV)

Querumer Nachwuchsbogenschützen lösen Tickets zur Deutschen Meisterschaft in Wiesbaden. Erfolge bei den Landesverbandsmeisterschaften im Bogenschießen zahlen sich aus

 Im Zeitraum vom 17. bis 19. August 2018 finden in Wiesbaden die  Deutschen Meisterschaften im Bogenschießen statt. Die Querumer Nachwuchsschützen Philipp Dominik Wendt und Maurice Lodyga (beide Schülerklasse A) und Johanna Heinzel (Juniorenklasse) fahren nach Wiesbaden.

Anlässlich der Landesverbandsmeisterschaften im Juli belegten Philipp Dominik Wendt den 2. Platz und Maurice Lodygaden 3. Platz in ihrer Klasse. Insgesamt qualifizierten sich für die Teilnahme zur Deutschen Meisterschaft 9 Querumer Schützinnen und Schützen. Weitere Informationen zu den Wettkämpfen

Additional information

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.